+++ AI Quality Summit on the 11.12. & 12.12.2023 in Frankfurt. Limited capacity for the conference featuring renowned speakers from the fields of mobility & production, finance, health and politics. More information. +++

Schlagwort: ai

Der AI Quality & Testing Hub hat den Auftrag Qualität von KI-Systemen zu fördern und nachweisbar zu machen. Unternehmen haben im Hub die Möglichkeit, Qualitätseigenschaften von Systemen Künstlicher Intelligenz (KI) nachzuweisen und zu verbessern. Dies soll helfen, dass die Nutzerinnen und Nutzer Vertrauen in KI-Anwendungen gewinnen und dass die neuartigen Technologien im Einklang mit der Europäischen Werteordnung sind.

MISSION KI-Initiative setzt Maßstäbe für KI-Qualitätsstandards

Förderung von fairen Marktbedingungen und Innovation durch verantwortungsvolle Regulierung


Die Förderung von Innovation und der Aufbau von Vertrauen in KI sind ein entscheidender Schritt auf dem Weg zu einer weit verbreiteten und verantwortungsvollen Nutzung von KI-Anwendungen. Die Nationale Initiative für die KI-basierte Transformation in die Datenwirtschaft (NITD) unternimmt mit der Einführung der Initiative MISSION KI einen wichtigen Schritt in diese Richtung. Die von Bundesminister Volker Wissing auf der Konferenz “Fueling European Innovation with AI” in Mainz angekündigte Initiative konzentriert sich auf die Zusammenarbeit bei der Entwicklung und Prüfung von KI-Qualitäts- und Teststandards.

Die von MISSION KI verfolgten Ziele sind klar: Die entwickelten Standards müssen nutzbar, angemessen und anpassbar sein und ein KI-Ökosystem des Vertrauens und der Exzellenz in Europa fördern. Eine Führungsrolle, insbesondere im Bereich der Regulierung, bedeutet, Chancen zu nutzen, Risiken einzugehen und sich schnell anzupassen. Ein faires Gleichgewicht zwischen Innovation und Regulierung ist von entscheidender Bedeutung, und MISSION KI bringt Top-Partner wie den AI Quality & Testing Hub, CertifAI, Fraunhofer IAIS, PwC Deutschland, TÜV AI Lab und den VDE zusammen. Gemeinsam tragen diese Organisationen mit ihrem umfangreichen Fachwissen dazu bei, dass MISSION KI eine treibende Kraft bei der Gestaltung der Zukunft der KI ist.

Klare Normen sind die Antwort auf Sicherheitsfragen im Zusammenhang mit der KI. MISSION KI bündelt Fachwissen aus Wissenschaft, Beratung, Normung und Prüfung. Der Schwerpunkt liegt darauf, künstliche Intelligenz auf die Probe zu stellen und die Qualität von KI-Systemen zu verbessern. Das EU-KI-Gesetz regelt speziell risikoreiche KI-Anwendungen, während es für nicht risikoreiche Anwendungen und allgemeine KI-Modelle Transparenzpflichten gibt. Michael Rammensee, Geschäftsführer des AI Quality & Testing Hub, unterstreicht die Notwendigkeit, den Nutzern einen vertrauenswürdigen Zugang zu intelligenten Anwendungen zu ermöglichen.

Die Partner der neu gegründeten Gruppe – PwC Deutschland, Fraunhofer IAIS, TÜV AI Lab, CertifAI, der AI Quality & Testing Hub und der VDE – bilden eine starke Allianz, die den Erfolg von MISSION KI vorantreiben will.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mission-ki.de.

AI Quality Summit 2023

Der AI Quality Summit geht in die zweite Runde!


Wir freuen uns, den kommenden zweiten AI Quality Summit anzukündigen, der am 11. und 12. Dezember 2023 in Frankfurt stattfinden wird. Nach dem Erfolg unserer vorherigen Veranstaltung im Jahr 2022, bei der wir 150 Teilnehmer aus 10 Ländern begrüßen konnten, freuen wir uns, diese wichtige Debatte fortzusetzen.

🌐Erleben Sie die Highlights des AIQ Summit 2022: Youtube

Der diesjährige Summit verspricht ebenso wirkungsvoll zu werden, da wir uns mit entscheidenden Qualitätskriterien befassen werden, die Robustheit, Widerstandsfähigkeit, Leistung, Prüfbarkeit, Transparenz und Sicherheit umfassen. Unsere Diskussionen werden in den regulatorischen Kontext des EU-KI-Gesetzes eingebettet sein, zusammen mit Rahmenwerken von Organisationen wie der OECD und anderen multinationalen Institutionen. Wir werden uns auch mit der dringenden Notwendigkeit für Europa befassen, auf den globalen Märkten mit KI-Qualität zu konkurrieren, sowie mit den vielschichtigen technischen Herausforderungen, die der KI-Qualität zugrunde liegen.

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung für den Summit erforderlich ist. Den Link zur Anmeldung finden Sie hier: Anmeldung

Auf dem Programm stehen sowohl horizontale als auch vertikale Diskussionen, die sich auf drei Schlüsselsektoren erstrecken: Mobilität und Produktion, Finanzen und Gesundheit. Es wird eine dynamische Mischung von Sessions erwartet, darunter kurze Keynote-Vorträge, gefolgt von spannenden Podiumsdiskussionen mit Keynote-Referenten, prägnante Themenübersichten, denen von einzelnen Referenten geleitete Vertiefungssitzungen vorausgehen, interaktive Präsentationen und Diskussionen im Stil einer wissenschaftlichen Konferenz sowie moderierte Podiumsdiskussionen mit Raum für Fragen und Antworten aus dem Publikum.

📅 Einzelheiten zur Veranstaltung:

  • Datum: 11. Dezember 2023 (12:00 – 20:00 Uhr) und 12. Dezember 2023 (09:00 – 14:00 Uhr)
  • Ort: House of Logistics and Mobility (HoLM), verkehrsgünstig gelegen in der Nähe des Frankfurter Flughafens

Der AI Quality Summit wird vom AI Quality & Testing Hub organisiert, einer gemeinsamen Initiative des VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. und des Landes Hessen. Wir freuen uns, dass Prof. Kristina Sinemus, Hessische Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung, die Eröffnungsrede halten wird. Außerdem haben wir das Privileg, Prof. Philipp Slusallek, Geschäftsführer des DFKI Saarbrücken und Leiter des Forschungsbereichs „Agents and Simulated Reality“, als Vorsitzenden unseres Programmkomitees und einen unserer geschätzten Hauptredner zu gewinnen.

Schließen Sie sich der europäischen Debatte über die Qualität der künstlichen Intelligenz an und sein Sie Teil davon, die unzähligen Herausforderungen zu bewältigen, die sich dabei stellen. Eine Vorschau auf unser vorläufiges Programm, einschließlich einer Liste der bisher bestätigten Redner, finden Sie als Download am Ende dieses Beitrags.

Die Plätze sind begrenzt, sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz und melden Sie sich unter folgendem Link an: Anmeldung.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und Beiträge beim zweiten AI Quality Summit. Gemeinsam können wir die Zukunft der KI-Qualität gestalten.


🔎Für weitere Details zur Veranstaltung besuchen Sie bitte die Website, auf der Sie auch Eindrücke von der letztjährigen Veranstaltung finden können: Details.

Bei weiteren Fragen oder wenn Sie mehr Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns gerne direkt.